typisch (?) Berlin

typisch (?) Berlin

Anhand von in den letzten Jahren entwickelten Wohnprojekten in Berlin untersuche ich, was an diesen Neubauprojekten „typisch Berlin“ ist.

Die Beschreibungen in Broschüren der Stadt oder auf Webseiten von Architekten und Maklern versprechen Lebensqualität, Nachhaltigkeit und Modernität.

In der Realität fallen diese Aspekte (sehr oft) Effizienzzwängen, bemühter Ein- und Abgrenzung und einem peinlichen Stilgemisch aus Gaslaterne, Zuckerbäcker und Mittelmeer zum Opfer.

Dieses Projekt ist im Juli 2020 im Rahmen des Sommerkurses „Zeitgenössische Stadtentwicklung in Berlin“ am Photocentrum der VHS Friedrichshain-Kreuzberg entstanden. Dozent: Klaus W. Eisenlohr.


kein (!) Durchgang

Begrenzungen von Wohngebieten und Baustellen.








Leave a reply


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.






Next
Schwarzes Gold
Previous
Berlin Bau Boom




More Portfolios